Klaus Rainer Kirchhoff

Klaus Rainer Kirchhoff

Klaus Rainer Kirchhoff ist Vorstandsvorsitzender der Kirchhoff Consult AG. Mit seinem Unternehmen erarbeitete er über 700 Reporting-Projekte und begleitete mehr als 70 Firmen an die Börse.

Klaus Rainer Kirchhoff ist Mitherausgeber des Jahrbuchs der Unternehmenskommunikation, Juryvorsitzender und Jurypate für die Kategorie Integrierte Unternehmenskommunikation.

Was bedeuten die Econ Awards für Sie?

Die Gelegenheit, im Rahmen der Jurysitzung viele Erzeugnisse der Unternehmenskommunikation kennen zu lernen, bei der Preisverleihung vielen interessanten Vertretern der Unternehmen zu begegnen. 

Was war das prägnanteste Erlebnis verbunden mit den Econ Awards? 

Meine erste Moderation der ersten Preisverleihung (da war ich aufgeregt).

Welche Herausforderungen und Potenziale stecken in der Kategorie Integrierte Unternehmenskommunikation?

Integrierte Unternehmenskommunikation, bei der die verschiedenen Instrumente und Wege vernetzt sind, findet kaum statt. Sie bietet den Unternehmen aber erhebliche Potenziale, vor allem wenn es um die Positionierung des Unternehmens geht.

Was wünschen Sie sich für die nächsten 10 Jahre?  

Dass die Econ Awards die besten und innovativsten Leistungen der Unternehmenskommunikation widerspiegeln.

Welchen Rat haben Sie für künftige Teilnehmer?

Mutig neue Wege in der Unternehmenskommunikation zu gehen, weniger PR-Geschwafel, mehr authentische Information.