Econ Awards 2016 vergeben

Bild des Benutzers Redaktion Econ Awards

28.10.2016Redaktion Econ Awards0 Kommentare

Das Berliner ewerk war am 27. Oktober Veranstaltungsort der Econ Awards Preisverleihung 2016. Aber nicht nur die Preisträger hatten Grund zur Freude: Der vom Econ Verlag in Kooperation mit dem Handelsblatt ausgeschriebene Wettbewerb für Unternehmenskommunikation feierte seinen 10. Geburtstag.

Mehr als 200 Gäste begleiteten die von Aline von Drateln und dem Juryvorsitzenden Klaus Rainer Kirchhoff moderierte Veranstaltung, auf der in diesem Jahr erstmals die Auszeichnung Econ Awardee of the Year an die erfolgreichsten Teilnehmer des Wettbewerbs vergeben wurde. Bei den Unternehmen ging die Auszeichnung an die Deutsche Telekom. Mit insgesamt vier Awards (Silber für Imagepublikation „Was uns verbindet“, Digitale Anwendung „We Care“ sowie Social Media „Electronic Beats“), darunter der Platin-Award in der Kategorie Geschäftsbericht, setzte sich das Unternehmen gegen die Konkurrenz durch.

Econ Awardee bei den Agenturen ist fischerAppelt. Die Videoreihe für das Mercedes-Benz Museum (Gold), die Microsite „Something in the Water“ für GSA/Merck (Special Award), das Digitalmagazin „Merton“ (Special Award) sowie eine eigene Recruiting-Kampagne (Bronze) sorgten für einen Vorsprung im Ranking der erfolgreichsten Agenturen.

Die zweite Platin-Auszeichnung des Abends, diesmal in der Kategorie Social-Media-Aktivitäten, ging an die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) für #weilwirdichlieben. – Nicht die einzige Auszeichnung für die Berliner. Auch in der Gesamtbetrachtung zeigte sich die Jury von der Imagekampagne der BVG begeistert und vergab einen Econ Award in Gold in der neuen Kategorie Corporate Image Campaign. Das brachte die Berliner Verkehrsbetriebe auf Platz zwei des Unternehmensrankings.

Weitere goldene Awards gingen an Rewe (Nachhaltigkeits-/CSR-Bericht), Symrise (Imagepublikation) sowie an das Amt für Wirtschaft des Kantons Schwyz (Magazin)

Nach Österreich geht eine Bronzeauszeichnung an die Raiffeisen Zentralbank in der Kategorie Nachhaltigkeits-/CSR-Bericht. Die vollständige Liste aller Preisträger und der Nominierten finden Sie hier

Bildmaterial finden Sie in unserer Flickr-Galerie. Unter Angabe des folgenden Hinweises können Sie die Bilder für Veröffentlichungen downloaden und nutzen: Foto: Thomas Rosenthal und Jan Kobel für Econ 

Übersicht aller Preisträger
Übersicht Nominierte und Preisträger

Der Wettbewerb für die Econ Awards 2017 startet im März.

Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Type the characters you see in this picture. (Audio Captcha)
Bitte geben Sie die oben stehenden Zeichen ein. Wenn Sie diese nicht lesen können, speichern Sie das Formular und ein neues Bild wird generiert.